Frauenkreis St. Michael - Frau Michaela Sibler - Mei Plattling
meiPlattling

Frauenkreis St. Michael - Frau Michaela Sibler

Deserfeld 1,
94447 Plattling

Telefon:
Email:

09931 72737
michaela@sibler.de

Montag

- Uhr

Frauenkreis St. Michael

Der Zweigverein "Kath. Frauenbund St. Michael" wurde im September 1981 gegründet, bestand bis Januar 2022 aus 136 Mitgliedern im Alter von 31 und 99 Jahren und wurde im Januar 2022 aufgelöst.


Der "Frauenkreis St. Michael" wurde im Laufe des Jahres 2022 gegründet.

Wir sind eine offene Gemeinschaft von Frauen, die ein harmonisches Miteinander zwischen allen Generationen schätzen und auch leben.

Der Frauenkreis St. Michael unterstützt das kirchliche Leben aktiv beim Pfarrfest, Palmbüschl binden, Osterkerzen basteln, gestalten von Maiandachten, bei der Teilnahme an der Fronleichnamsprozession oder Fastensuppen-Essen.

Aber auch das monatliche Frauenfrühstück ist ein sehr beliebter Treffpunkt, um sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen.

Die Mitglieder bereichern das Pfarrfaschingstheater mit Tänzen und lustigen Sketschen oder der Bewirtung.

Der jährliche Tagesausflug ist immer allseits beliebt und gehört ins feste Programm des Frauenkreises.

Höhepunkt ist der Adventsbasar „Adventszauber“, bei dem die Damen Plätzchen backen, Adventskränze schmücken, selbstgemachte Speisen zum Verkauf mitbringen oder aber als Besucher kommen.

Der Erlös der Veranstaltungen kommt stets sozialen Einrichtungen und Menschen in unserer Region zugute.

Unser Ziel ist es die Gemeinschaft von Frauen in unserer Pfarrei St. Michael zu fördern und zu gestalten.

Seien Sie jederzeit herzlich zu unseren Veranstaltungen willkommen und besuchen Sie uns!

 

Kontakt:

Vorsitzenden-Team:
Michaela Sibler, michaela@sibler.de  
Sonja Frodl, sonja@dr-frodl.de

 

 

Plattlinger Künstlersommer
vom 24.06. - 24.07.2022
im Bürgerspitalgarten

Hier gibt`s Tickets

 

Nibelungenfestspiele
15. - 24.07.2022
auf dem Magdalenenplatz

Hier gibts Tickets

 

 

 

 

Nibelungenmarkt

21. - 24.07.2022

Mittelalterliches Lagerleben auf dem Stadtplatz